Tag der Deutschen Einheit 2008 Hamburg

Tag der deutschen Einheit – Hamburg – 2008

Projekte

Jedes Jahr zum 3. Oktober wird ein Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit gefeiert.

Das offizielle Fest des Bundes wird in der Landeshauptstadt des jeweiligen Bundeslands gefeiert, das die Präsidentschaft des Bundesrats inne hat. 2008 war dies für Hamburg der Fall.
Zum mehrtägigen Volksfest zählen Musikbühnen, mehrere Pavillions (in denen sich alle Bundesländer vorstellen) und natürlich Ess- und Getränkebuden.

Zu jedem „Tag der deutschen Einheit“ darf natürlich auch ein großes Feuerwerk am 3. Oktober nicht fehlen. Auf dieser Seite sind Bilder vom 15-minütigen Feuerwerk auf der Elbe vor der Hafen City zu sehen.

Es wurde von einem Ponton und von einer Landzunge aus geschossen.
Dabei wurde ausschließlich exzellente Feuerwerksware verwendet:
Italienische Zylinderbomben mit Simultanbombetten, mehrere Feuerwerksbomben mit Aufstiegseffekten, Brocat Crowns, color-changing Bomben mit hervorragender Leuchtkraft, uvm.
Ein bombastisches Finale, das jegliches Fotografieren überflüssig machte, beendete das Feuerwerk.

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü
Call Now Button